Unser Blog

Ballonwetter im November für Ballonfahrten Dresden und Sachsen : Man merkt, dass der Herbst im fortgeschrittenen Stadium angekommen ist. Berühmt und berüchtigt sind die Wetterkapriolen im Herbst, wenn die ersten Herbststürme zu orkanartigen Winden führen können. So ist es nach teils zäher Nebelauflösung und einem Wind aus östliche Richtungen entsprechend kühl… und somit nur Tageswerte von +5 bis +10 Grad zu erwarten. In den Nächten erhöht sich wieder die Nachtfrostgefahr. Ab und an kommt auch der erste Wintereinbruch Ende November zustande. Dementsprechend unsicher fällt nun wieder eine Terminvereinbarung zu einer Ballonfahrt über Dresden und Sachsen aus…

10Allgemein
Ballonwetter im November für Ballonfahrten Dresden und Sachsen : Man merkt, dass der Herbst im fortgeschrittenen Stadium angekommen ist. Berühmt und berüchtigt sind die Wetterkapriolen im Herbst, wenn die ersten Herbststürme zu orkanartigen Winden führen können. So ist es nach teils zäher Nebelauflösung und einem Wind aus östliche Richtungen entsprechend kühl… und somit nur Tageswerte von +5 bis +10 Grad zu erwarten. In den Nächten erhöht sich wieder die Nachtfrostgefahr. Ab und an kommt auch der erste Wintereinbruch Ende November zustande. Dementsprechend unsicher fällt nun wieder eine Terminvereinbarung zu einer Ballonfahrt über Dresden und Sachsen aus…